Der 5-Euro-Filter:

In einem Quarantänebecken setze ich diesen Filter ein.
Der Filter besteht aus einem Plastikblumentopf mit einer Höhe von 15cm und einem Durchmesser von ebenfalls 15cm. Der Blumentopf ist mit Lava gefüllt und oben liegt eine kleine Pumpe für ca. 5 Euro drinnen. Das Wasser strömt unten durch die vorhandenen Löcher in den Filter und oben durch die Pumpe wieder heraus. Bei 20 Litern Wasser und 10cm/130 Gramm Schildkröte ist das Wasser nach einer Woche immer noch klar, sauber und fast geruchlos.

Startseite